Hämophilie-Versorgung im Urlaub

Breites Netzwerk an zuverlässigen Partnern

Die Urlaubsplanung ist eine Herausforderung – insbesondere dann, wenn kühlpflichtige Medikamente dazugehören. Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer Planung. Sie kennen keine Apotheke an Ihrem Urlaubsort? Wir arbeiten im Netzwerk mit anderen Apotheken zusammen und helfen uns gegenseitig aus. Eventuell befindet sich auch eine davon an Ihrem Urlaubsort und kann Ihre Versorgung für diesen Zeitraum übernehmen!

Versorgung durch die ABF – auch am Urlaubsort

Vielleicht können wir auch Ihre Versorgung am Urlaubsort übernehmen. So sind Sie ganzheitlich gut vorbereitet – auch dann, wenn ein unvorhergesehener Fall eintritt. Rufen Sie uns einfach unter der Nummer 0911 723 01-115 an: Wir besprechen die Möglichkeiten und finden die beste Lösung für einen unbeschwerten Urlaub.

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin Laura Wontke

Sie haben Fragen oder Wünsche zu Ihrer Hämophilie-Versorgung? Laura Wontke ist mit ihrem Team für Sie da. Sie erreichen Sie unter 0911 723 01-115 oder unter haemophilie@remove-this.a-b-f.de.

Sprechen Sie uns an!

BERATUNG

Beratungschat

Sie möchten direkt mit unseren Pharmazeuten chatten? Dann nutzen Sie gerne unseren Chat auf dieser Seite.

Beratung

Rückruf-Service

Sollten Sie außerhalb der Öffnungszeiten anrufen, hinterlassen Sie einfach eine Nachricht auf Band. Wir rufen Sie gerne zurück!

0911 723 01-115

Ihre Online-Bestellung

ABF-Fachapotheke für Hämophilie

  • Spezifisches Sortiment rund um die Blutgerinnung
  • Hohe Arzneimittelsicherheit
  • Kostenfreie Lieferung durch eigene Fahrer
  • Zuverlässige und sichere Abwicklung

Ja, ich möchte online bestellen