Patientenselbsthilfeorganisationen Hämophilie

Wir stehen mit Patientenselbsthilfegruppen im regen Austausch, um unser Angebot bestmöglich an den Bedürfnissen von Patienten und Angehörigen auszurichten. Für die offenen Gespräche und die wertvolle Unterstützung bedanken wir uns ganz herzlich bei den beiden großen Selbsthilfeorganisationen.

Ganz besonders möchten wir uns bei Christian Schepperle von der Interessengemeinschaft Hämophiler e.V. (IGH) bedanken, da er bereits frühzeitig den Dialog mit Apotheken für eine sichere Versorgung gesucht hat. Diesen Dialog wollen wir auch in Zukunft gerne fortsetzen.

Die Arbeit von Patientenselbsthilfeorganisationen hilft Betroffenen, besser mit ihrer Erkrankung umgehen zu können. Deshalb werden wir wichtige Neuigkeiten oder Veranstaltungen auch auf unserer Website ankündigen. Darüber hinaus berichten wir regelmäßig von Projekten, mit denen sich die Vereine für ihre Mitglieder einsetzen. Eine Mitgliedschaft lohnt sich für Betroffene also in jedem Fall.

Für Menschen mit einer Gerinnungsstörung, für Angehörige und für Interessierte halten die Websites der beiden großen Selbsthilfeorganisationen umfassende Informationen bereit:

https://www.igh.info

https://www.dhg.de


Hämophiliezentren

Die kollegiale Zusammenarbeit von Ärzten und Apothekern ist eine wesentliche Grundlage für Ihre zuverlässige Arzneimittelversorgung. Darum suchen wir den regelmäßigen Kontakt und legen viel Wert auf gute Kommunikation. Das gilt natürlich auch für die Zusammenarbeit mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt: Gerne kann sich Ihr Arzt bei uns melden und seine Vorstellung einer guten, patientenindividuellen Arzneimittelversorgung mit uns teilen.

Gemeinsam sorgen wir dafür, dass Sie Ihre Medikamente erhalten und jederzeit gut beraten werden. Wir unterstützen Ihre Ärztin bzw. Ihren Arzt bei der Dokumentationspflichten an das Deutsche Hämophilie Register (DHR). Und nicht zuletzt profitieren Sie auch in der Notfallversorgung von unserer direkten Zusammenarbeit mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt.


Apothekennetzwerk

Eine zuverlässige Apotheke in seiner Nähe zu haben, das ist sehr viel wert. Noch besser ist es aber, wenn ein ganzes Netzwerk von zuverlässigen Apotheken zur Verfügung steht. Darum arbeiten wir mit Partnern zusammen, auf die sich sowohl wir als auch unsere Kunden im Bedarfsfall verlassen können. Dadurch können wir Sie auch unterstützen, wenn Sie mal unterwegs sind oder in den Urlaub fahren. Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen zu unserem Netzwerk: Sprechen Sie uns einfach darauf an.


Pharmafirmen

Uns ist es ein Anliegen, Menschen mit Hämophilie eine gleichbleibend hohe Arznei­mittel­qualität anbieten zu können. Genauso wichtig sind eine zuverlässige Lieferkette und eine durchgängig schnelle Liefer­fähigkeit. Dank unserer Zusammenarbeit mit den Arznei­mittel­her­stellern und spezialisierten Groß­händlern können wir Ihnen hohe Qualität sowohl bei den Produkten als auch im Liefer­prozess garantieren.

 


Patientenapps

Digitale Anwendungen erleichtern den Alltag nicht nur für Patienten und Ärzte. Auch wir als Apotheke profitieren von einer einfachen und sicheren Kommunikation.

Die beiden Gesundheitsapps Haemoassist® 2 und SmartMedication® bieten uns Wege zur Übermittlung aller benötigten Daten zur Chargendokumentation an Ihren Arzt. Auch durch die vielfältigen Möglichkeiten als digitales Patiententagebuch tragen die Apps zur Sicherheit Ihrer Arzneimitteltherapie bei. Gerne möchten wir auch Sie als Nutzer bei der Anwendung unterstützen.

Wir arbeiten mit den Herstellern beider Apps zusammen, um den Patienten und Ärzten auch in Zukunft eine zuverlässige Übermittlung der Chargeninformation für Ihre Dokumentation zur Verfügung zu stellen. Dabei werden auch alle weiteren Informationen, die zur Dokumentation beim Arzt zur Meldung an das DHR notwendig sind, übermittelt. Wir sind Teilnehmer des DocuScan-Netzwerks und für beide Systeme (Haemoassist® 2 und SmartMedication®) vorbereitet.

Mehr Informationen zu beiden Apps finden Sie hier:
Gesundheits-Apps für Hämophilie-Patienten

 

Wichtig zu wissen!

Die Zusammenarbeit mit Herstellern und Großhändlern dient nur der Versorgungssicherung. Wir nehmen keinerlei Einfluss auf die Auswahl Ihrer Medikamente, denn die Versorgungshoheit liegt nach wie vor bei Ihrem Arzt. Für weitere Informationen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.

Ihre Online-Bestellung

ABF-Fachapotheke für Hämophilie

  • Spezifisches Sortiment rund um die Blutgerinnung
  • Hohe Arzneimittelsicherheit
  • Kostenfreie Lieferung durch eigene Fahrer
  • Zuverlässige und sichere Abwicklung

Ja, ich möchte online bestellen